Hier bieten Freiwillige ihre Unterstützung an

und Organisationen suchen freiwillige Helfer.

 

 

Für Freiwillige

Interessiert am Ehrenamt? Lassen Sie sich unverbindlich beraten:

Registrieren

Geben Sie einfach Ihre Interessen an und wir kontaktieren Sie mit passenden Engagement-Vorschlägen!

 

 

 

Unsere Beratung und Vermittlung ist selbstverständlich kostenlos. Nehmen Sie gerne Kontakt auf!

 

Für Organisationen

Sie möchten Ihre Organisation in unsere Freiwilligenbörse eintragen? Hier können Sie sich anmelden:

Registrieren

Wir veröffentlichen auf Wunsch Ihre Angebote und finden die passenden Freiwilligen für Sie!

 

 

 

Engagement-Tipps

Dringend gesucht

Freiwilligenagentur

Unterstützung für die Engagementberatung

Wir suchen eine Person, die Interessierte über die verschiedenen Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement in Amberg berät.

Dafür soll jeweils eine passgenaue Aufgabe aus unserer Datenbank für die Bürgerinnen und Bürger gefunden werden, die ihre Zeit für bürgerschaftliches Engagement einsetzen möchten.

Eine gründliche Einführung sowie auch freiwillige Schulungen für unsere Datenbank bereiten auf diese vielfältige Aufgabe vor.

Zur Unterstützung unserer hauptamtlichen Mitarbeiterin sollten Sie die Beratungsgespräche möglichst regelmäßig an einem Nachmittag in der Woche im Büro der Freiwilligenagentur übernehmen können. Möglich wären hier Dienstag oder Donnerstag ab 15:00 Uhr oder Mittwochnachmittag auch bereits früher.

Ebenso wird eine Person gesucht, die in regelmäßigen Abständen mit unseren Kooperationspartnern, den verschiedenen Organisationen, in Kontakt tritt.

Dabei werden die bereits bestehenden Angebote aktualisiert sowie neue Angebote in die Datenbank mit aufgenommen.

 

Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach e.V.: Die Wichtelburg sucht nach einer Unterstützung

Für die Betreuung der Kinder in der Wichtelburg werden ehrenamtliche Helfer und Helferinnen gesucht. Wünschenswert ist, wenn die Erzieher und Erzieherinnen für einen Tag zwischen 8 bis 12 Uhr unterstützt werden könnten. Die Tage sind flexibel und auch nach Vereinbarung frei wählbar. Wenn Sie gerne malen, basteln und mit Kindern spielen und hin und wieder einen Vormittag Zeit haben, dann freuen wir uns gerne auf eine Kontaktaufnahme.

 

Freiwilligenagentur

Besuchsdienst - 1 x wöchentlich Besuch ist ein gutes Rezept gegen Einsamkeit

Gesucht werden ehrenamtliche Personen die uns gerne im Bereich Besuchsdienst einmal wöchentlich für ca. 1-2 Stunden unterstützen.

  • Hausbesuche
  • Gespräche
  • Spaziergänge
  • Einkaufen
  • ein Besuch im Café
  • und vieles mehr

Unser Besuchsdienst stellt eine sinnvolle Ergänzung zu hauptamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Gesundheits- und Sozialbereich dar.

Er ist Ergänzung für familiäre, freundschaftliche oder nachbarschaftliche Beziehungen, die nicht mehr ausreichend sind. Nicht selten entsteht aus einem ehrenamtlichen Besuch ein freundschaftliches Verhältnis.

 

 

Freiwilligenagentur

„Lesen mit Kindern“ sucht Lesepaten

Gute Deutschkenntnisse erleichtern den Schulalltag, fördern die Kommunikationsfähigkeit und stärken das Selbstvertrauen. Ehrenamtliche unterstützen Schulen bei der Leseförderung der SchülerInnen parallel zu den Schulstunden.

Wir suchen ab sofort für diverse Schulen Lesepaten. Der Zeitaufwand beträgt 1-2 Stunden/Woche und wird individuell mit der Schule vereinbart.

Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach e.V.: Familienpaten gesucht

Es werden ehrenamtliche Helfer und Helferinnen gesucht, die gerne als Familienpate oder -patin über einen begrenzten Zeitraum einige Stunden in der Woche für Familien, die sich aktuell in einer belastenden Situation befinden, tätig sind (Entschädigung nach Vereinbarung). Die Zeiteinteilung erfolgt flexibel und in Absprache mit der zu betreuenden Familien.

In einem kostenlosen Ausbildungskurs (36 Stunden) werden Ihnen alle Grundlagen für die Unterstützung der Familien vermittelt. Zudem steht Ihnen der Kinderschutzbund für Fragen zur Seite. Wenn Sie sich vorstellen können, Familien im täglichen Leben zu unterstützen, dann freuen wir uns gerne auf eine Kontaktaufnahme.

 

Freiwilligenagentur: Digitale Kompetenz stärken

Die Freiwilligenagentur der Stadt Amberg bietet in Zusammenarbeit mit der Seniorenstelle und der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen das Projekt „Digitale Kompetenz stärken“ an. Ziel des Projektes ist die Förderung der Medienkompetenz von Bürgerinnen und Bürgern, um sich in der digitalen Welt bewegen und Angebote daraus nutzen zu können.

Für das Projekt werden ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht, die interessierten Bürgerinnen und Bürgern Ambergs folgende Kenntnisse vermitteln können:

Einrichten, Benutzen eines Smartphones, Tablets oder Laptops
Das Internet und deren Suchmaschinen kennenlernen und nutzen
Wissen über technische Grundvoraussetzungen zur Teilnahme an Konferenzen
Einer Online-Veranstaltung beitreten
Sich mit den grundlegenden Elementen einer Onlineplattform vertraut machen (Mikrofon stumm schalten, Kamera einschalten, Lautsprecher einstellen) und vieles mehr
Kommunikation im Netz (E-Mails versenden und lesen, soziale Medien).

Der Einsatz ist flexibel zu gestalten. Voraussetzungen sind gute EDV-Kenntnisse und ein sicherer Umgang mit digitalen Medien.

Durch diese Hilfestellungen des ehrenamtlichen Dienstes können mehr Bürgerinnen und Bürger zur Teilhabe an digitalen Angeboten motiviert werden, Online-Dienste zu nutzen (u. a. auch Online-Formulare der Stadt Amberg), aber auch vorhandene Technikkenntnisse vertiefen.

 

Gesundheitsamt Amberg-Sulzbach

Gruppenführerin/Gruppenführer für „Mobiles Erfahrungsfeld der Sinne"

Sie führen Gruppen (v.a. Grundschulklassen, manchmal auch Erwachsene oder Senioren) durch das Mobile Erfahrungsfeld der Sinne und leiten die Teilnehmer an den einzelnen Stationen an, wo sie die Fähigkeiten ihrer Sinne und ihres Körpers erfahren, sich selber erleben und spüren, Naturgesetze kennerlernen und den Zusammenhang zwischen Mensch und Natur begreifen. Bei uns dürfen die Besucher ausprobieren und staunen. Für den Auf- bzw. Abbau der Materialien ist ebenfalls das Team der Ehrenamtlichen zuständig.