Für Freiwillige

Fotografin: Daniela Hottner

Für Organisationen

Möchten Sie uns unterstützen?

Engagiert in Amberg Koordinierungszentrum für Ehrenamt und bürgerliches Engagement

Die Freiwilligenagentur ist eine Drehscheibe für alle Arten der Freiwilligenarbeit im gemeinnützigen Bereich. Unter dem Motto „engagiert für Amberg“ stehen die Vermittlung der Freiwilligen an bestehende Angebote und die Schaffung eigener Projekte im Vordergrund.

Wir beraten nicht nur Menschen, die sich in ihrer Freizeit engagieren möchten, sondern auch Institutionen, Vereine und Organisationen zu allen Fragen des bürgerschaftlichen Engagements.

Durch die Vermittlung Ehrenamtlicher an Organisationen, kann unsere Agentur Angebot und Nachfrage optimal verbinden und für beide Parteien die passenden Partner finden.

Einen Überblick über verschiedene Engagement-Möglichkeiten finden Sie in unserer Freiwilligenbörse.

Aktuelle Meldungen

Zusammen sind wir stärker!

Getreu diesem Motto haben wir, das Team der Freiwilligenagentur, gemeinsam mit der Stadt Amberg beschlossen, unsere Facebook-Seiten zu vereinen. Aus diesem Grund werden wir diese Seite stilllegen und unsere neusten Beiträge auf Amberg.de posten.

Achten Sie auf Beiträge mit der grünen Nase!

Ab sofort sehen Sie hier unter der Rubrik Amberg Aktiv alle News der Freiwilligenagentur und können gleichzeitig interessante Beiträge und Infos aus unserer Heimatstadt erhalten.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und das große Interesse am Ehrenamt in Amberg.

Wir sehen uns auf Amberg.de!

Deutschland engagiert sich

Bericht zum 5. Deutschen Freiwilligensurvey

Alle fünf Jahre werden in Deutschland Daten zum freiwilligen Engagement erhoben. Erste Ergebnisse des 5. Deutschen Freiwilligensurveys, der das Engagement im Jahr 2019 abbildet, liegen nun in einem Kurzbericht vor.

 

Die Ergebnisse zeigen, dass das freiwillige Engagement in Deutschland stabil auf einem hohen Niveau ist. In 2019, wie bereits auch im Jahr 2014, haben sich etwa 40 Prozent der Menschen in Deutschland freiwillig engagiert, umgerechnet sind das rund 28,8 Millionen Menschen. Zudem wird deutlich, dass sich erstmals nahezu genauso viele Frauen wie Männer einbringen und auch die Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland in der Engagementbeteiligung weiterhin kleiner geworden sind. Ob bei der Sportgruppe für Kinder, bei der Essensausgabe an Bedürftige oder bei der Freiwilligen Feuerwehr, für den Umweltschutz oder in politischen Belangen, freiwilliges Engagement ist eine zentrale Säule der Gesellschaft.

Quelle: www.bmfsfj.de/bmfsfj/aktuelles/presse/pressemitteilungen/zahlen-daten-fakten-zur-entwicklung-des-freiwilligen-engagements-in-deutschland--176840

Engagement-Tipps

Dringend gesucht:

ArbeiterKIND

Die Organisation ArbeiterKIND setzt sich deutschlandweit für Bildungsgerechtigkeit ein. Gesucht werden Freiwillige, die junge Erwachsene aus Familien ohne Hochschulerfahrung auf dem Weg vom Studieneinstieg bis zum erfolgreichen Studienabschluss begleiten möchten.

 

Jugendwohngruppe a Capella

Für die Gruppenbewohner wird ein ehrenamtlicher Lehrer gesucht, der zwei bis dreimal die Woche bei den Hausaufgaben unterstützen und Nachhilfe geben kann.

 

Deutsche Rheuma-Liga

Die Ortsgruppe in Amberg sucht nach neuen Freiwilligen, die sich in der Vorstandschaft engagieren möchten.

 

Caritasverband Amberg-Sulzbach e.V.

Gesucht werden Ehrenamtliche, die Migrantinnen oder Migranten helfen möchten, sich in Deutschland zurechtzufinden und zu integrieren.

 

Deutscher Kinderschutzbund - KV Amberg-Sulzbach e.V.

Gesucht werden Freiwillige, die in der Kinderbetreuung oder als Familienpate/Familienpatin tätig werden möchten.

 

 

Näheres erfahren Sie telefonisch unter 09621/10-1352.

Weitere Angebote finden Sie in der Freiwilligenbörse.

Wir und unsere Projekte

Fotografin: Daniela Hottner

Anerkennung

mehr dazu