Lesepaten plus Leseförderung, 16.09.2016

Ergänzung des Angebots Lesepaten zu Lesepaten plus

Die Alphabetisierung der neuen Flüchtlingskinder ohne Deutschkenntnisse stellt die Schulen und Lehrpersonen vor große Herausforderungen. In Absprache mit dem staatlichen Schulamt haben wir uns entschieden, das Angebot Lesepaten zu erweitern. Dankenswerterweise hat sich Frau Angelika Goltz bereit erklärt, auch diese Koordination im Rahmen der Lesepaten zu übernehmen.

weiterlesen

Mensch ärgere Dich nicht – Eile mit Weile

Die Stadtwerke Amberg haben sich mit Frau Bürgermeisterin Netta etwas Besonderes einfallen lassen. Gemeinsam mit dem Stadtentwicklungsamt gestalten sie auf dem ACC-Gelände das Spiel Mensch ärgere Dich nicht. Das Areal des ehemaligen Landesgartenschaugeländes wird somit noch abwechslungsreicher und verspielter.

weiterlesen

Die Mannschaften haben ihr Bestes gegeben, das Turnier wurde leidenschaftlich bestritten und vereinte auf der grünen Fläche von 45x90 Metern Menschen verschiedenster Ethnien.

Amberg Zehn Teams lieferten sich am Samstag ein spannendes Fußballmatch, bei dem nicht nur Tore geschossen wurden, sondern die Zuschauer auch mit akrobatischen Sondereinlagen überrascht wurden.

weiterlesen

In diesem Jahr hat die Sparkasse Amberg-Sulzbach ihr Team nach Hirschau gerufen, um dort  umfangreiche Malerarbeiten durchzuführen, Palettenhochbeete zu erstellen und einen bunten Nachmittag für einen Teil der Bewohner des Altenheimes am Monte abzuhalten.

weiterlesen

Welt-Frauen-Café Begegnungen, April 2016

Amberger Welt-Frauen-Cafe

Sechs engagierte Frauen haben diesen Begegnungstreff für Frauen aus allen Ländern im April ins Leben gerufen.

Mit großer Resonanz wird diese Aktion angenommen. Beim monatlichen Treffen im Gemeindehaus der Paulanergemeinde finden sich aktuell bis zu 50 Frauen aus allen Ländern dieser Welt, um sich kennenzulernen und auszutauschen. Ein Gemeinschaftsprojekt von der Caritas-Flüchtlingshilfe, der Paulaner-Gemeinde Amberg und der Freiwilligenagentur Amberg.

Zur Facebook-Website des Projekts

Start: April 2016

Unser traditionelle Dankeschön-Aktion an unser Team

Eine Stadtführung durch Amberg mit anschließendem Grillfest im Restaurant am Schanzl in Amberg. Scheeee war's!

mehr Bilder

Anerkennung für die Amberger youngsters Pressetermin mit Bürgermeister Martin Preuss, 06.07.2016

Übergabe der Zeugnisbeilage an die Schülerinnen und Schüler, die am Freiwilligenschuljahr teilgenommen haben

Die Jugendlichen haben sich im Pflegeheim, bei der Mittagsbetreuung, im Kindergarten und in der Freiwilligenagentur engagiert und einen großartigen Einsatz geleistet, bei dem sie gleich erste Erfahrungen in der Berufswelt machen konnten.

Übergabe der Engagementaktie an Soroptimist

Ein herzliches Dankeschön an Soroptimist, das uns jedes Jahr mit einem festen Beitrag an das Weihnachtsessen der Lesepatinnen und Lesepaten unterstützt.

Amberg summt Naturschutzprojekt, 28.06.2016

Sagt die Biene zu dem Stachelschwein, ich bin glücklich, hier in Amberg zu sein.

Denn sieben Schulen, ein Seniorenheim und zwei Firmen haben sich in einem Projektjahr um das Wohl der Bienen in Amberg gekümmert.

weiterlesen

Ein heißer Tag voll Glück und Sonne Corporate Volunteering, 24.06.2016

Gemeinsam mit Schüler/innen der Mittelschule Ammersricht hat am 24.6.2016 eine Gruppe Filialleiter/innen der Hypovereinsbanken Franken und Oberpfalz ehrenamtlich den Pausenhof der Schule neu gestaltet.

weiterlesen